DE  |  FR
Menu

Mehr Export.

Informieren Sie sich hier über Dienstleistungen und Export-fördermöglichkeiten für Cleantech-Unternehmen und Anbieter von Umwelttechnologien.

 

Switzerland Global Enterprise

Die Switzerland Global Enterprise bündelt im Auftrag des Bundes die Export- und Importförderung sowie der Standortpromotion unter einem Dach. Sie unterstützt exportwillige Schweizer KMU und vernetzt Unternehmen, Wissensträger und Organisationen weltweit.

Für Umwelt- und Cleantech-Firmen sind folgende Dienstleistungen interessant:

Cleantech Switzerland - Unternehmensdatenbank (Cleantech Cube)

Der Verein Cleantech Switzerland unterstützt Cleantech-Unternehmen, ihren Exportumsatz zu erhöhen und ihre Sichtbarkeit in den Märkten zu steigern. Alle exportorientierten Cleantech-Firmen können die Dienstleistungen nutzen, wobei abgestufte Leistungspakete bestehen.

Als spezielles Förderinstrument von Cleantech Switzerland dient die Unternehmensdatenbank für Umwelttechnologien (Cleantech Cube), in der sich die Cleantech-Unternehmen aus verschiedenen Teilbereichen eintragen können: Abwasserbehandlung, Energie, Mobilität, Störfallvorsorge, Messen und Steuern, Planung und Beratung, Energieeffizienz, Altlastensanierung, Abfall, Kommunaltechnik und Lufthygiene. Die Datenbank fungiert als Drehscheibe zwischen den ausländischen Projektentwicklern respektive Geschäftspartnern und Schweizer Unternehmen im Cleantech-Bereich.

Der Cleantech Cube informiert über Produkte und Dienstleistungen der jeweiligen Unternehmen sowie über ihre Absatzmärkte. Dadurch können Cleantech-Angebote aus der Schweiz besser sichtbar gemacht und über offizielle Kanäle (Botschaften und Handelskammern) publiziert werden. Interessierte Unternehmen können sich kostenlos registrieren.

 

FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS